Das Leben zelebrieren. Leben retten.

Der Lebenszeichen – Blog ist eine Quelle für Informationen über unsere Projekte und Hintergrundinformationen über bedrohte Kulturen weltweit. Wir erzählen die Geschichten verschiedener Kulturen in der Hoffnung, Unterstützung zu gewinnen, das Bewusstsein zu schärfen und weitere Maßnahmen zur Erhaltung von Kulturen anzuregen, die für die Zukunft unseres Planeten eine entscheidende Rolle spielen.

Der Blog liefert auch für kritische Nachrichten und Updates über die gefährdeten Kulturen, mit denen wir arbeiten. Wenn Ihnen gefällt, was wir tun, helfen Sie uns bitte, unsere Reichweite zu vergrößern, indem Sie unsere Blog-Inhalte teilen.

Kategorien
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram
Frau der Munduruku
Hilfe für Menschen in Not

RomaSOS

Unsere neue Initiative wird Roma-Flüchtlingen aus der Ukraine helfen, den Schrecken des Krieges zu entkommen. Wir reden nicht nur darüber, wir handeln! Informieren Sie sich hier über unsere Angebote.

Mehr erfahren»
Hilfe für Menschen in Not

Einsatz für die Ärmsten in der Ukraine

Die Obfrau Nadine Papai ist im Einsatz für Roma in der Ukraine. Sie hilft in Österreich bei der Betreuung von geflüchteten Roma-Familien und leistet auch humanitäre Hilfe vor Ort.

Mehr erfahren»
Hilfe für Menschen in Not

Konflikte verstehen

Auch Russlands Präsident Putin hat seinen Anspruch auf die benachbarte Ukraine mit der Geschichte begründet. Was daran wahr ist, und was sich daraus für die Zukunft ableiten lässt.

Mehr erfahren»
Amazonas 2020: Kambeba bedanken sich bei Lebenszeichen für die Hilfe in Zeiten der Pandemie. c Lebenszeichen
Jahresbericht

Jahresbericht 2020

Unsere ordentliche Finanzgebarung wir jedes Jahr durch die „Steuerliche Absetzbarkeit der Spende“ vom Finanzamt bekräftigt. Nützen Sie die Möglichkeit und holen Sie sich bei der jährlichen Arbeitnehmerveranlagung einen Teil Ihrer Spende vom Staat zurück.

Mehr erfahren»
Nepal

Schul-Lockdown in Nepal beendet

Inzwischen ist der zweite Schul-Lockdown beendet, eine Schule nach der anderen nimmt den Betrieb auf und auch die Great Compassion Boarding School (GCBS) ist seit dem 17. September wieder offen.

Mehr erfahren»
Kurdistan

Doc Sulaiman

Tierarzt, der vor Saddam Hussein floh, entwirft bahnbrechendes Tierschutzgesetz für Kurdistan.
THE GUARDIAN – Artikel vom 10.06.2021 über unseren Projektmanager Sulaiman.

Mehr erfahren»
Brasilien

Hände weg vom Amazonas!

Gemeinsam mit der Gesellschaft für bedrohte Völker Schweiz unterstützen wir indigene Gemeinschaften in Brasilien beim Kampf um ihre Territorien, um Selbstbestimmung und die Einhaltung der Menschenrechte und unterstützen indigene Projekte. Lebenszeichen organisiert auch Nothilfen vor Ort und Projekte zum Schutz der Kulturen.

Mehr erfahren»
Keine Beiträge mehr